Betriebliche Altersversorgung:

Beratung und Weiterbildung von HR

Unsere Webinare

Viele Personalverantwortliche und Personaler müssen die betriebliche Altersversorgung ihrer Unternehmen managen ohne genug Zeit zu haben, sich in die komplizierte Fachmaterie einarbeiten zu können.

In unseren Fachwebinaren vermitteln wir Personalverantwortlichen ein Grundverständnis für die bAV und statten Sie mit dem nötigen bAV-Wissen aus, um mit uns zusammen die richtigen unternehmerischen Entscheidungen zu treffen und die Betriebsrente als Teil der Unternehmensstrategie aufzubauen.

bAV aktuell

Immer jeden ersten Mittwoch im Monat stellen wir aktuelle Themen der bAV in 30-minütigen, kostenfreien Webinaren zusammen. Ob wichtige Gesetzes­änderungen oder neueste Entwicklungen in der bAV-Welt - mit "bAV aktuell" bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand in der bAV. Die Themen werden von unseren Fachleuten sowie steuer- und rechtsberatenden Teampartnern referiert.

Nächstes Webinar wird in Kürze bekanntgegeben.

Fach-Webinare bAV

In unseren 90-minütigen Fach-Webinaren zur betrieblichen Altersversorgung bieten wir Interessierten an, sich allgemeines Grundwissen rund um die bAV anzueignen.
Von Pensionsmathematik für Personaler über die bAV als Instrument für Employer Branding und Retention bis hin zu den Prinzipien moderner bAV und Entgeltumwandlung.

Nächstes Webinar wird in Kürze bekanntgegeben.

Grundlagen-Webinare

In unserem dreiteiligen Grundlagen-Webinar erklären wir Ihnen in insgesamt sechs Stunden die Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung. Die Teilnahme ist kostenpflichtig (ausgenommen Kunden). Gerne stellen wir Ihnen auch die Aufzeichnung des letzten Webinares (Okt. 2020) zur Verfügung. Für eine Preisanfrage der Aufzeichnung bzw. Anmeldung für das nächste Livewebinar kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Was Andere über unsere Webinare sagen

Kostenloses
Beratungsgespräch

Wir stehen Ihnen gerne für ein erstes kosten­loses und unverbindliches Beratungs­gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns über unsere kosten­freie Service­nummer 0800 900 89 89 an oder buchen Sie einen Beratung­stermin.