Language
Language
Hotline: 0800 - 900 89 89 info@pcak.de

bAV Digital - die Verwaltung komplexer Versorgungswerke in der Cloud

03.03.2019

In Zusammenarbeit mit

Kurzbeschreibung
Human Resources ist heute mehr denn je gefordert, einen wesen­tlichen Wert­beitrag im Unter­nehmen zu leisten. Tätig­keiten wie die Admini­stration von Direkt­versicher­ungen & Co. oder bilanzberührenden Direkt­zusagen müssen deshalb so effizient wie möglich erbracht werden und sollten keine bzw. nur geringe Ressourcen verbrauchen.

Das Webinar zeigt, wie mit unserer bAV-Ver­waltungs­platt­form "bixie" große und kleine bAV Bestän­de sowie komplexe Versorgungs­werke verwal­tet werden können, so dass sich HR wieder auf Recrui­ting, Talent Acquisi­tion und Employer Value Propo­sition usw. konzen­trieren kann.

Wir zeigen, wie sich über digital­isierte Versorgungs­modelle versicherungs­mathematische Gutach­ten für deutsche und inter­natio­nale Bilan­zen erstellen und von Wirt­schafts­prüfern testieren lassen oder Renten­anpassun­gen auto­mati­siert durch­geführt werden. Wir führen die inte­grier­te Doku­menten­verwal­tung vor und stellen dar, wie Personal­sach­bear­beiter damit arbei­ten können und wie sich Versorgungs­berechtigte in ihren indivi­duellen Bereich einloggen, um Versorgungs­daten oder Doku­mente abzufragen u.v.m..

Zielgruppe
Personalleiter, Mitarbeiter aus Personal­abteilungen, Finance, Steuer­berater, Wirt­schafts­prüfer

Details
Administration von Zusagen, Versicherungs­mathe­mati­sche Berech­nun­gen (Gutachten)
Eine bAV-Platt­form muss heute in der Lage sein, über die reine Versicherungs­vertrags­verwal­tung hinaus, jeden Typus von Ver­sorgungs­werk digital ab­zu­bil­den und zu ver­wal­ten.  Im Falle von Direkt­zusa­gen müssen z.B. auch die zu­gehörigen Ver­pflichtun­gen ent­sprechend der erfor­der­ichen Bilanzierungs­tpyen (Steuer, PSV-Kurz­testa­te, BilMoG, IFRS, USGAAP) oder die ak­tuel­len und zu­künf­tigen An­sprüche der Mit­arbeiter usw.) berechnet, dar­gestellt werden können. Mit­arbeiter müssen sich in Ihre bAV-Konten einlog­gen und Leistun­gen und Doku­mente ab­fra­gen können.

bAV Full Service
Aus der Verbindung mit den über die Plattform abgewickelten Prozessen resultiert die Entlastung der Personalabteilung (auch Entlas­tung Finance). Zum wirk­lichen Erfolg wird die bAV dann, wenn auch die Kom­muni­kation zu den Mit­arbeitern über die Platt­form reibungs­los funk­tioniert. Im Idealfall kommt der Personal­sach­bear­bei­ter dann mit der bAV kaum mehr in Berüh­rung. So kann HR sich wieder auf Recrui­ting, Talent Acquisi­tion und Employer Value Propo­sition usw. konzen­trieren.

Live-Demo unserer bAV-Verwaltungs­plattform
Unsere bAV-Verwaltungs­plattform bixie" ist das Ergebnis über 10-jähriger Ent­wicklung. Heute ist bixie bei ca. 500 Unter­nehmen im Einsatz. Bei unserem größten Mandanten werden mit "bixie" über 18.000 Zusagen verwaltet Das Web­inar zeigt wie "bixie" funktio­niert und welchen Nutzen und Vor­teile Unter­nehmen und deren Wirtschafts­prüfer daraus ziehen. Funktions­weise und die Möglich­keiten werden den Teil­nehmern anhand einer Live-Demo vorgeführt. 

Dienstag 28.03.2019 10:00-11:15 Uhr Das Webinar ist kostenfrei Zur Webinaranmeldung
Zur Übersicht aller Webinare

 

Referenten

Peter Kolm Dipl.-Ing., CEO p.c.a.k. GmbH, gepr. Fachreferent bAV
Peter Kolm ist Geschäftsführer der p.c.a.k. pension & compensation consultants GmbH und Fach­referent für die betrieb­liche Alters­versorgung. Er ist seit 1995 im Thema betrieb­liche Alters­versorgung und ver­mittelte seit­dem in mehr als 150 Seminaren Fach­wissen, u.a. an HR-Abteilun­gen und Betriebs­räte. Fach­zeit­schriften wie „Personal­magazin“ oder „Lohn- und Gehalt“ zitieren ihn regel­mäig als Experten zum Thema betrieb­liche Alters­versor­gung.

2002 gründete Herr Kolm die p.c.a.k. und begann 2008 die Entwicklung einer Verwal­tungs­platt­form für die betrieb­liche Alters­versorgung, mit der selbst komplexe Versorgungs­werke jeden Typs von bAV kosten­günstig verwaltet und versicherungs­mathema­tisch berech­net werden. Heute ist die Platt­form als Cloud­lösung unter der Bezeich­nung „bixie“ bei Unter­nehmen jeder Größen­ordnung erfolg­reich im Einsatz.

Lars Braunholz

Dipl.-Math, CTO p.c.a.k. GmbH, Co-Founder bixie

Lars Braunholz entwickelt seit über 20 Jahren Software und hat seine IT-Expertise in Unternehmen verschiedenster Größenordnungen implementiert – zuletzt in Form eines Algorithmuspatents bei Siemens Healthcare CT. Auf der Suche nach mehr kreativer Herausforderung baut er seit 2008 bei p.c.a.k. als Lead Cloud Architect bixie zu einem effizienten und user-freundlichen bAV-System aus.

 

Wolfgang Thanner Leiter der Wirtschaft­sregion München im BVMW e.V. 

Wolfgang Thanner ist Leiter der Wirtschaft­sregion München im BVMW e.V. und in dieser Funktion für die regionale Vernetzung, Information, Unter­stützung und die Umsetzung konkreten Nutzens für KMU’s aller Branchen und Fach­richtungen verantwortlich. Der BVMW ist die größte, freiwillig organisierte und branchen­übergreifende Interessen­vereinigung des deutschen Mittel­stands in Deutschland.

Er vertritt im Rahmen der Mittelstandsallianz die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und gesell­schafts­politischen Interessen von 26 Arbeit­geber- und Wirtschafts­ver­bänden mit mehr als 550.000 Mitgliedern die über 11 Millionen Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter beschäftigen. Die Mit­glieder des BVMW repräsen­tieren das gesamte Spektrum der Branchen des deutschen Mittel­stands.

_________
Änderungen vorbehalten

Zurück

Mitgliedschaften

© 2019 p.c.a.k. pension & compensation consultants GmbH. All rights reserved.
Erfahrungen & Bewertungen zu p.c.a.k. pension & compensation consultants GmbH