Language
Language
Hotline: 0800 - 900 89 89 info@pcak.de

Cost of Vacancy

18.06.2019

Der Fachkräftemangel stellt laut dem Mittelstands­barometer der Ernst & Young GmbH (EY) die größte Bedrohung für Unter­nehmen dar. Gleich­zeitig lässt sich jedoch beob­ach­ten, dass es an Bereit­schaft zur Investi­tion und somit auch zen­tralen Ressour­cen im Bereich des Personal­marke­tings und Recruitings mangelt. Dass eine unbesetzte Stelle dem Unter­nehmen jedoch nicht nur auf lange Sicht viel größere finanzielle Verluste ein­handelt, ist vielen Arbeit­gebern nicht bewusst (cost of vacancy).

Bei einer Auswertung der im Rahmen des Mittel­stand­sbarometers erhobenen Daten stellte sich heraus, dass sich „der Schaden, der dem deutschen Mittel­stand durch der­artige entgan­gene Um­sätze nach Berech­nungen auf jähr­lich gut 49 Milliarden Euro“ (EY Mittelstands­barometer 2017) beläuft. Ursache sind Ein­schrän­kungen bei der Abwicklung von Auf­trägen sowie zusätz­liche Arbeits­belastung der Mitarbeiter verbunden mit Über­arbeit­ung und Frustration. Fällt ein Team­mit­glied aus, wird dieser Prozess zusätz­lich voran­getrieben.

PERSONALMARKETING 2NULL, Cost of Vacancy - Soviel kostet eine unbesetzte Stelle

Cost of Vacancy Rechner

Mit guten Benefits wie z.B. der betrieblichen Altersversorgung lassen sich die Cost of Vacancy dämpfen. Gerne führen wir für Sie eine entsprechende Simulation durch.

Zurück

Mitgliedschaften

© 2019 p.c.a.k. pension & compensation consultants GmbH. All rights reserved.
Erfahrungen & Bewertungen zu p.c.a.k. pension & compensation consultants GmbH