Language
Language
Hotline: 0800 - 900 89 89 info@pcak.de

Wir sind Mitglied

31.12.2018

Die Pensions-Akademie e.V. ist das Forum der betrieb­lichen Alters­versorgung (bAV) für adminis­trative Themen rund um die Kapital­anlage. Sie vereint Vertreter aus Wirt­schaft, Politik und Wissen­schaft und will die bAV als wesent­liches Element des Alters­sicherungs­systems in Deutsch­land fördern.

Die Akademie will hierbei als Platt­form mit gemein­nützigen Zielen besonders die Bereiche Adminis­tration und Trans­parenz in der betrieb­lichen Alters­versor­gung adressieren. Sie versteht sich als eine Denk­fabrik der bAV, fördert den Aus­tausch der Mit­glieder, unter­stützt den Wissens­aufbau sowie die Wissens­weiter­gabe, gestaltet die Diskus­sion aktiv mit und ver­tritt die Stand­punkte ihrer Mit­glieder. Im Folgenden infor­mieren wir über die Aktivitäten der Akademie.

Betriebsrente ist wichtiges Recruiting-Tool

04.08.2018

Die bAV ist nicht nur ein pro­bates Mittel, um als Arbeit­nehmer seine Alters­bezüge aufzu­stocken. Viel­mehr fließt sie zuneh­mend als Recruiting-­Tool mit in Unternehmens­strategien ein, um sich im zuneh­menden Konkurrenz­kampf um qualifizierte Arbeit­nehmer vom Umfeld abheben zu können. Vielen Chefs ist aber bis heute noch nicht klar, wie schnell sich die kleinen Bau­steine, die ein Unternehmen als Arbeitgeber erst richtig attraktiv machen, zu einem schlüssigen Ganzen zusammen­schließen und so Mitarbeiter an­locken können, die einem sonst ver­wehrt ge­blieben worden wären. 

 

Read more …

Doppelverbeitragung soll abgeschafft werden - Pensionskassen in Schieflage

01.08.2018

Die Betriebs­rente ist für viele Ver­sicherte und auch für viele Rent­ner immer noch ein Dauer­thema. Während die SPD einen Vor­stoß wagen will, um die von vielen Betroff­enen als unge­recht ein­gestufte Doppel­verbei­tragung ihrer bAV abzuschaffen, kämpfen ins­beson­dere Pensions­kassen mit dem lang andauernden Niedrig­zins­umfeld - Millionen von Rentnern und Renten­anwärtern sind betroffen. 

 

Read more …

Mega-Deal wird zum Testfall für die gesamte Branche

01.08.2018
Generali verkauft vier Millionen Lebenspolicen

Ins­gesamt 89,9% der still­gelegten deutschen Tochter Gene­rali Leben sollen an den Ab­wickler Viri­dium gehen. Der Deal zwischen dem italieni­schen Ver­sicherer und dem deutschen Lebens­versicherungs-­Abwickler aus Neu-­Isenburg bei Frank­furt hatte sich schon über die letzten Monate ange­kündigt. Die Aktie von Gene­rali rea­gierte mit einem Plus von mehr als 2,2% schon mehr als er­leichtert. Da sich hinter Viridium die Hannover Rück und der Finanzinvestor Cinven verbergen, muss die deutsche Finanz­aufsicht Bafin noch zustimmen, bevor alles in trockene Tücher gewickelt werden kann. 

 

Read more …

Deutsche werden langsamer älter

01.08.2018

Die neuen HEUBECK-­RICHTTAFELN berück­sichtigen neben den neuesten Stati­stiken der gesetz­lichen Renten­versicher­ung und des Statistischen Bundes­amtes auch erstmals sozio­ökonomische Faktoren, was insgesamt einen mode­raten Anstieg der erforder­lichen Pensions­rückstellun­gen zur Folge hat.

Relevant ist das Thema für alle Unter­nehmen, die in ihren Bilan­zen Pensions­rückstellun­gen bilden oder sich eine betrieb­liche Alters­versorg­ung einrichten (wollen).

 

Read more …

Herbsttagung Pensions-Akademie

25.07.2018

2018 sollte ein spannendes Jahr für die deutsche Betriebs­rente werden. Mit dem Inkraft­treten des Betriebs­renten­stärkungs­gesetzes wurden bereits in der ersten Hälfte des Jahres viele Erwar­tungen geweckt, aber auch Fragen aufge­worfen. Wie könnte eine konkrete Um­setzung aus­sehen? Welche Auswir­kungen wird das Garantie­verbot mit sich bringen und wie kann Trans­parenz die betrieb­liche Alters­ver­sorgung in Deutsch­land stärken?

13. September 2018 in Frankfurt. Informa­tionen und Anmel­dung siehe Pensions-Akademie

13.09.2018, Herbsttagung betriebliche Altersversorgung

25.07.2018

2018 sollte ein spannendes Jahr für die deutsche Betriebs­rente werden. Mit dem Inkraft­treten des Betriebs­renten­stärkungs­gesetzes wurden bereits in der ersten Hälfte des Jahres viele Erwar­tungen geweckt, aber auch Fragen aufge­worfen. Wie könnte eine kon­krete Um­setzung aussehen? Welche Aus­wir­kungen wird das Garantie­verbot mit sich bringen und wie kann Trans­parenz die betrieb­liche Alters­versor­gung in Deutsch­land stärken?

Blicken Sie gemein­sam mit der Akademie auf die erste bAV-Jahres­hälfte 2018 und be­leuch­ten Sie Themen wie die Um­setzung des BRSG, regu­latorische Anfor­derungen an die EbAV und Chancen der Digitali­sierung aus verschiedenen Perspek­tiven.
Frankfurt am Main, Haus am Dom,13.September 2018.

Agenda       Anmeldung

Indexpolicen - Ein Spiel mit dem Feuer?

23.07.2018

Wie sehr sich die große Politik auf die kleinen Leute auswirkt, erkennt man nicht nur daran, dass sich die von der EZB ausgelobte Niedrig­zinsphase, die es ursprünglich Staaten erleichtern sollte, billig an frisches Geld zu kommen, letztendlich auf die Verzinsung von Alters­versorgungen auswirkt. 

Im Zuge der sinkenden Profi­tabilität klassischer Renten­versicherungen für beide Vertragspartner - Versicherer und Versicherungs­nehmer - hat sich nämlich auch ein neuer Terminus in der Versicherungs­brache eingeschlichen: Alternative Garantien. 

 

Read more …

Alles muss man selber machen lassen...

23.07.2018

Das neueste Renten­paket der Großen Koalition sieht ja vor, dass das Renten­niveau künftig nicht mehr unter 48% des letzten Gehalts fallen soll. Doch werden diese 48% für die meisten nicht reichen, um ihren Ruhestand wirklich genießen zu können. Und eigentlich weiß das auch jeder, aber wer denkt schon gerne ans Alter, bevor man alt ist? 

 

Read more …

Hubertus heilt

23.07.2018

Die Kombination aus dem demographischen Wandel unserer Gesellschaft und drohender, flächen­deckender Altersarmut, legt eine Frage besonders nahe: werden wir zukünftig noch in der Lage sein, anhaltend auf einem Niveau zu konsumieren, das nicht zuletzt auch unsere eigene Wirtschaft stützt? 

Read more …
© 2018 p.c.a.k. pension & compensation consultants GmbH. All rights reserved.